Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Hohenloher Integrationszentrum stellt sich dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft vor

[Artikel vom 15.03.2017]

Hohenloher Integrationszentrum stellt sich dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft vor
Integration von Flüchtlingen kann nur in Zusammenarbeit mit Schule und Wirtschaft gelingen
 
Anfang März traf sich der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT im Hohenloher Integrationszentrum in Künzelsau-Gaisbach. „Es freut mich sehr, dass der Arbeitskreis heute hier her gekommen ist, um die vielfältigen Aufgaben des Integrationszentrums näher kennen zu lernen“, so die Leiterin der Bildungsregion Hohenlohekreis, Brigitte Suss-Geuther, bei der Begrüßung. Auch die Bildungsregion Hohenlohekreis ist im Integrationszentrum in Gaisbach ansässig.
 
Dr. Mark Wittlinger und Dr. Silvia Keller stellten den Gästen das Hohenloher Integrationsbündnis 2025 sowie das Integrationsnetzwerk Hohenlohe–Main–Tauber vor. Das Hohenloher Integrationsbündnis 2025 (HIB 2025) wurde im November 2015 ins Leben gerufen, um kreisweit Integrationsprojekte für Flüchtlinge und Asylsuchende zu initiieren und koordinieren. Gelingende Integration in den Arbeitsmarkt und das zivile Leben sind Aufgaben, die mit diesem Projekt schnell und entschlossen angegangen werden. Aktuell finden im Hohenloher Integrationszentrum unter anderem elf Sprachkurse für rund 200 Flüchtlinge statt.
 
Nach einem Rundgang durch das Integrationszentrum hatten die Teilnehmenden noch die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.
 
Hintergrund:
Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist ein freier Zusammenschluss von Lehrerinnen und Lehrern aller Schularten sowie von Vertretern der Wirtschaft. Ziel der Partnerschaft von Pädagogen und Wirtschaftsvertretern ist es, durch gemeinsame Veranstaltungen das gegenseitige Verständnis von Bildungs- und Beschäftigungssystem zu fördern.

Dr. Silvia Keller (stehend) stellte den Vertretern des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT die unterschiedlichen Aufgaben des Hohenloher Integrationszentrums vor.
Dr. Silvia Keller (stehend) stellte den Vertretern des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT die unterschiedlichen Aufgaben des Hohenloher Integrationszentrums vor.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"