Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Stillen - und was kommt danach?

[Artikel vom 15.03.2017]

Stillen – und was kommt danach?
Vortrag und Workshop über Ernährung im ersten Lebensjahr
 
In den ersten vier bis sechs Lebensmonaten ist Muttermilch die beste Mahlzeit für ein Kind. Danach reicht die Milch als alleiniges Nahrungsmittel nicht mehr aus. Milchmahlzeiten müssen durch Beikost ergänzt und schrittweise ersetzt werden.
Der Vortrag am Donnerstag, 20. April 2017 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr und der Workshop am Donnerstag, 27. April 2017 von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr beinhalten viel Wissenswertes über die Kinderernährung im ersten Lebensjahr. Interessierte Eltern erhalten Informationen über einen ausgewogenen Ernährungsplan mit dessen Zutaten und Soll-Bestandteilen. Außerdem wird erklärt, wie Kinder signalisieren, dass sie bereit sind mit dem Löffel zu essen. Im Workshop werden zu diesem Theoriewissen babygerechte Säuglingsgerichte rationell und schonend zubereitet und im Vergleich zu Fertiggerichten beurteilt.
Eingeladen sind alle Mütter und Väter, die wissen möchten, wie die Umstellung von Muttermilch oder Milchflasche auf Beikost gelingt.
Veranstaltungsort ist die Schulküche des Landwirtschaftsamtes, Hindenburgstraße 58, in Öhringen. Die Veranstaltungen finden im Rahmen der Landesinitiative BeKI (Bewusste Kinderernährung) statt. Nähere Informationen gibt es unter www.beki-bw.de. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Lebensmittel im Workshop wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 3 Euro erhoben. Für den Workshop sollten eine Schürze, ein Geschirrtuch und ein Behälter mitgebracht werden. Eine Kinderbetreuung während der Kursdauer ist nicht möglich.
Um Anmeldung bis 1. April 2017 beim Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises unter Tel. 07940 18-601 oder per E-Mail an landwirtschaftsamt@hohenlohekreis.de wird gebeten.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"