Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Zwei Projekte

„Netzwerk Rückenwind“ und „Rückenwind an den beruflichen Schulen“ mit dem Ziel: Kein/e Schüler/in darf verloren gehen

Das kreisweite Projekt „Netzwerk Rückenwind“ gliedert sich in das kommunal finanzierte Projekt „Netzwerk Rückenwind –Schwerpunkt Regelschulen“ und das durch den ESF geförderte Projekt „Rückenwind – Schwerpunkt berufliche Schulen“.
Es beinhaltet zum einen das Netzwerk der Schulsozialarbeit an Regelschulen und zum anderen das Integrationsmanagement an den VAB/BEJ/einjährige und zweijährige BFH im Übergang Schule – Beruf.

Der Weg ist das Ziel

Im Rahmen der Schulsozialarbeit werden Schüler gefördert und unterstützt.
Im Rahmen der Schulsozialarbeit werden Schüler gefördert und unterstützt.

Kreisweite abgestimmte gemeinsame Zielsetzungen zur Schulsozialarbeit im Hohenlohekreis und die enge Verzahnung mit dem Integrationsmanagement an den beruflichen Schulen begleiten, fördern und unterstützen Schülerinnen und Schüler in ihrer Schullaufbahn und optimieren den erfolgreichen Übergang von Schule in Ausbildung.

Das vorrangige Ziel für das Netzwerk ist: „Kein Schüler darf verloren gehen“. So werden regelmäßig in Arbeitskreisen vor Ort die Projektziele und die daraus für den Schulstandort resultierenden Handlungsziele vereinbart und nach ihrer Wirksamkeit überprüft und fortgeschrieben. Dem Jugendamt des Hohenlohekreises obliegt die Koordination des Projekts.

Kooperationspartner

Das Projekt „Netzwerk Rückenwind“ und das Projekt „Rückenwind an den beruflichen Schulen“ ist eine Kooperation des Jugendamtes des Hohenlohekreises mit zehn Schulträgern, zwanzig Regelschulen, zwei Berufsschulen sowie drei freien Trägern der Jugendhilfe.

Kontakte

Landratsamt Hohenlohekreis
Allee 17
74653 Künzelsau

  • Dezernat für Familie, Bildung und Gesundheit
    Ursula Mühleck (Dezernentin)
    Tel.: 07940 18-333
  • Jugendamt
    Josef Grochla (Amtsleiter)
    Tel.: 07940 18-435 

Arbeitsinitiative Hohenlohekreis gemeinnützige GmbH (AIH)
Brücke zur Arbeit
Daimlerstrasse 24
74653 Künzelsau

  • Annette Wolf, Geschäftsführerin und Jutta Gerlinger
    Tel.: 07940 987890