Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Überschwemmungsgebiete im Hohenlohekreis

Als Überschwemmungsgebiete gelten im Außenbereich, ohne dass es einer Festsetzung bedarf,
1. Gebiete zwischen oberirdischen Gewässern und Deichen oder Hochufern
2. Gebiete, die bei einem hundertjährlichen Hochwasserereignis überschwemmt oder durchflossen werden
3. Gebiete, die auf der Grundlage einer Planfeststellung oder Plangenehmigung für die Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden.

Durch Rechtsverordnung können in Überschwemmungsgebieten weitere Handlungen verboten oder für nur beschränkt zulässig oder für genehmigungspflichtig erklärt werden.

Verordnung des Landratsamts Hohenlohekreis vom 01.03.2016 zur Aufhebung der Überschwemmungsgebiete im Hohenlohekreis

 

 

Kontakt

Landratsamt Hohenlohekreis
Unwelt- und Baurechtsamt
Tel.: 07940 18-241 oder 18-244
Fax: 07940 18-365
E-Mail schreiben