Verwaltungsbericht Hohenlohekreis 2009 - 2014 - page 27

26
Lernen mit Medien und lernen über Medien: spezielle
Angebote für Schulen
Das Kreismedienzentrum hat primär einen gesetzlich festgeschrie-
benen Auftrag: den Service für den Schulunterricht. Dafür stehen in
den ständig aktualisierten Medienarchiven in Künzelsau und Öhrin-
gen jeweils über 12.000 Titel zur Verfügung. DVDs mit didaktischen
Inhalten bieten immer häufiger nicht nur Filme, sondern struktu-
riertes Zusatzmaterial. Damit kann moderner, schülerorientierter
Unterricht verwirklicht werden.
Auch der Bestand an historischen und heimatkundlichen Medien ist
gut. So konnten zwei Produktionen mit Zeitzeugen erstellt werden:
„Jüdisches Leben in Hohebach“ und „Die Ölmühle in Dörzbach“. Mit
„Frostschutz – Beregnung im Weinbau“ von 1954 und „Heimatfil-
me aus Kocherstetten“ wurde historisches Filmmaterial digitalisiert
und zur Verfügung gestellt. Die jährliche Aktion „Schulkinowoche“
erreicht in Öhringen und Künzelsau immer mehr Zuschauer.
Angebote für die Jugend- und Vereinsarbeit
Darüber hinaus zeigt der Hohenlohekreis mit seinen beiden Medi-
enzentren auch starkes Engagement für die ehrenamtliche Jugend-
und Vereinsarbeit. Für diese Gruppen stehen nicht nur spezielle
Medien, sondern auch die entsprechenden modernen Projektions-
geräte zur Verfügung. In Verbindung mit der „JuLeiCa-Ausbildung“
bietet das Medienzentrum neuen Jugendleitern eine Einführung in
Medientechnik und Medienerziehung an.
Aktive Medienarbeit
Ein besonderer Service für Schulklassen und Gruppen sind Projek-
tunterstützungen und Geräte für die Bereiche „Trickfilm-Koffer“,
„Ohrenspitzer“ und „Geocaching“. Neu dazugekommen sind mobile
Geräte für die Naturbeobachtung.
Für entsprechende Projekte an Schulen hält das Kreismedienzent-
rum vier Trickfilmkoffer bereit. Die komplette transportable Tech-
nik kann für deren Dauer in der Schule verbleiben. Mehrere Schulen
im Landkreis haben sich damit bereits am internationalen Trickfilm-
wettbewerb in der Sparte Trickfilm beteiligt.
Das Ohrenspitzerprojekt steht unter demMotto: „Zuhören lernen –
besser lernen“ und vermittelt den teilnehmenden Schulen „Hörkof-
fer“ mit guten Hörangeboten und didaktischem Arbeitsmaterial.
Mit der bereitgehaltenen Ausstattung können „Ohrenspitzerklas-
sen“ eigene Hörspiele produzieren.
Fest etabliert hat sich inzwischen Geocaching. Mit GPS-Geräten
können Schüler nicht nur schon vorhandene „Schätze“ suchen und
so ihre Heimat kennen lernen. Sie können auch themenorientierte
„Digitale Schnitzeljagden“ selbst erstellen. Der motivierende Um-
gang mit moderner Technik und Medien führt so aus der Schule hin-
aus zu historischen, geographischen und anderweitig interessanten
Orten.
Das Medienlabor soll Schülerinnen und Schüler für die Natur und
die Naturwissenschaften begeistern. Digitale Lupe, Endoskop-
Kamera, Wärmebildkamera und Zeitlupenkamera motivieren zum
entdeckenden Lernen und ermöglichen eine neue Sicht auf bekann-
te und unbekannte Welten in der Natur.
Medienrecherche online - Beratung vor Ort
Das Angebot des Kreismedienzentrums ist unter „
bwue.de“ jederzeit abrufbar. Vorbestellungen können auch per
Email getätigt werden.
Zwei medienpädagogische Berater und ein Netzwerkberater ste-
hen bereit. Sie unterstützen Medienprojekte und geben vor Ort an
den Schulen Hilfestellung. In Zusammenarbeit mit den Schulen im
Landkreis werden Aktionen im Rahmen des Jugendmedienschut-
zes durchgeführt.
Kreismedienzentrum Hohenlohekreis
Stets bestens im Bild
Die Verleih- und Beratungsteams des Kreismedienzentrums in Künzelsau, Allee 16, und in Öhringen, Sude-
tenstraße 4, versorgen öffentliche Schulen, Einrichtungen der Jugendpflege und der Jugend- und Erwach-
senenbildung, Gemeinden und gemeinnützige Vereine mit audiovisuellen Medien. Für sie werden Medien
und Geräte kostenlos bereitgestellt. Das Geräte-Angebot steht jedoch auch allen interessierten Bürgerin-
nen und Bürgern gegen moderate Gebühren zur Verfügung. Neben traditionellen Medien sind verstärkt
CDs und DVDs im Angebot. Auch die entsprechende Präsentationstechnik wird bereitgestellt.
„Ohrenspitzer“-Hardware
Zahlreiche Besucher beim Schulkino.
Bilderkarussell
DVD-Regal im Kreismedienzentrum
1...,17,18,19,20,21,22,23,24,25,26 28,29,30,31,32,33,34,35,36,37,...58
Powered by FlippingBook