Verwaltungsbericht Hohenlohekreis 2009 - 2014 - page 8

7
H
Land
2011
Nach 40-jähriger engagierter und verantwortungsvoller Tätigkeit
für die Bürgerinnen und Bürger des Hohenlohekreises scheidet
Kraft Fürst zu Hohenlohe-Oehringen aus dem Kreistag aus. Für sei-
ne großen Verdienste um den Hohenlohekreis überreicht ihm Land-
rat Helmut M. Jahn die Große Ehrenmedaille des Hohenlohekreises
in Gold. Für Kraft Fürst zu Hohenlohe-Oehringen rückt Kreisrat Ger-
hard Kieß im Kreistag nach.
Besuch einer Delegation aus dem Hohenlohekreis im Guanling
County in China.
Gründung der Bildungsregion Hohenlohekreis.
Die Mitglieder des Kreistags beschließen die Aufnahme von part-
nerschaftlichen Beziehungen mit dem Guanling County in China.
Eine Delegation aus dem irischen Partnerlandkreis County of Lime-
rick besucht den Hohenlohekreis.
Bei einer Kreisstraßenrundfahrt informieren sich die Kreisräte über
aktuelle Bauvorhaben sowie über die Maßnahmen des Kreisstra-
ßenausbauprogramms 2013 – 2017. Dieses wird in der darauffol-
genden Sitzung am 7. November beschlossen.
Die Ortsdurchfahrt von Kloster Schöntal wird eingeweiht.
Gründung der MH Mobil Hohenlohe GmbH.
Einrichtung einer Regionalen Gesundheitskonferenz im Hohenlo-
hekreis.
2012
Die Mitglieder des Kreistags genehmigen die Planungen und das
Raumprogramm zur Erweiterung und Sanierung der Gewerblichen
Schule Öhringen.
Der Kreistag beschließt eine Resolution an die Landesregierung Ba-
den-Württemberg zur Polizeistrukturreform mit der Begründung,
dass die vorliegenden Reformpläne mit deren Standortüberlegun-
gen unausgewogen sind und zu einer Schwächung des ländlichen
Raums führen.
In einer gemeinsamen Sondersitzung mit dem Landkreis Schwä-
bisch Hall am 23. Januar werden die Ergebnisse der Machbarkeits-
studie zur Verbesserung des schienengebundenen Nahverkehrs auf
der Hohenlohebahn vorgestellt.
Bei einer Klausurtagung in der Sparkasse Hohenlohekreis in Öhrin-
gen wird über die Weiterentwicklung der Hohenloher Krankenhaus
gGmbH beraten.
Die Akademie für Landbau und Hauswirtschaft in Kupferzell feiert
ihr 90-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Verwaltungsreform ging
die ehemalige Staatliche Akademie an den Hohenlohekreis über.
Der Kreistag beschließt die Fortführung der Bioenergie-Region
Hohenlohe-Odenwald-Tauber GmbH.
Die Gewerbliche Schule Künzelsau kann auf eine 100-jährige Ge-
schichte zurückblicken.
Gäste aus demGuanling County in China besuchen denHohenlohekreis.
Altlandrat Dr. Franz Susset fei-
ert seinen 80. Geburtstag.
Das 150-jährige Jubiläum der
Hohenlohebahn wird mit zahl-
reichen Veranstaltungen ge-
feiert. Höhepunkt bildet das
Bahnhofsfest in Öhringen, bei
dem Landrat Helmut M. Jahn
einen Zug auf den Namen „Ho-
henlohe“ tauft.
Gemeinsame Kreistagssitzung mit dem Kreistag des Landkreises Schwäbisch
Hall in Waldenburg.
Landrat Helmut M. Jahn bei der
Zugtaufe.
Chronik
Französische Austauschschüler der Kaufmänni-
schen Schule Öhringen zu Gast im Landratsamt.
Eine Delegation aus China ist im Hohenlohekreis
zu Gast.
Landrat Jahn empfängt rumänische Besucher im
Landratsamt.
1,2,3,4,5,6,7 9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,...58
Powered by FlippingBook