Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge
Navigation

Seiteninhalt

Halbseitige Sperrung der B 19 bei Nagelsberg

[Artikel vom 23.12.2019]

Gehölzfällarbeiten und Hangberäumung am Steilhang
 
Um die allgemeine Verkehrssicherheit aufrecht zu erhalten, wird die Straßenmeisterei Künzelsau ab Dienstag, 7. Januar 2020, umfangreiche Arbeiten entlang der B 19 durchführen. Die Straße bleibt soweit möglich halbseitig befahrbar, der Verkehr wird mit einer mobilen Ampelanlage geregelt.
 
Entlang des Steilhanges der B19 bei Nagelsberg hat sich zwischen dem Kreisverkehr und der Einmündung L 1045 nach Ingelfingen wiederholt ein kleinerer Steinschlag ereignet. Ab Dienstag, 7. Januar 2020, werden Gehölzrückschnittarbeiten durchgeführt. Im Anschluss daran wird in Abhängigkeit von den Witterungsverhältnissen voraussichtlich ab Donnerstag, 20. Januar 2020, mit einer Hangberäumung durch eine Spezialfirma begonnen. Dabei wird der Steilhang von einem spezialisierten Fachunternehmen auf Gefährdungen kontrolliert, lose und lockere Stein- und Felsbrocken werden entfernt. Bei Bedarf muss der Verkehr an der B 19 hierfür für wenige Minuten komplett gesperrt werden. Da die Maßnahme bei winterlichen Wetterverhältnissen mit Schnee und Glätte nicht durchführbar ist, kann es witterungsbedingt zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"