Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Schriftgröße ändern Schriftgröße ändern
France English
Corona
Navigation

Seiteninhalt

Gemeinsamer Antrag 2021

[Artikel vom 22.04.2021]

Abgabefrist endet am 17. Mai
 
Das Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises weist darauf hin, dass die Antragsfrist für FIONA-Anträge am 17. Mai 2021 endet. In FIONA ist der Gemeinsame Antrag 2021 vollständig von den Antragstellern zu erstellen und elektronisch einzureichen.
 
Maßgeblich für die EU-Direktzahlungen ist der Bestand an Zahlungsansprüchen zum Stichtag 17. Mai 2021 in der Zentralen InVeKoS Datenbank (www.zi-daten.de).
 
Bei Fragen zur Antragstellung können sich die Antragsteller gerne an die Sachbearbeiter des Gemeinsamen Antrages wenden, Tel. 07940 18-629, Sprechzeiten: Montag bis Freitag 8:30 - 12 Uhr und 14 - 15:30 Uhr (außer freitags), donnerstags bis 17.30 Uhr.
 
 
Hintergrund:
Mit dem Programm FIONA (Flächeninformation und Online-Antrag) können Bewirtschafter von forst- und landwirtschaftlichen Flächen mehrere flächenbezogene Ausgleichsleistungen beantragen. Die Online-Anwendung ist unter www.fiona-antrag.de abrufbar.
 

 

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"