Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Schriftgröße ändern Schriftgröße ändern
France English
Corona
Navigation

Seiteninhalt

Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln 2021

[Artikel vom 10.06.2021]

Informationen rund ums Radfahren und Mobilität am 14. Juni in Künzelsau
 
Zum Auftakt des „Stadtradelns“ im Hohenlohekreis findet am Montag, 14. Juni, von 9 bis etwa 13 Uhr eine kleine Eröffnungsveranstaltung vor dem Landratsamtsgebäude in Künzelsau statt. Dort können sich Radlerinnen und Radler sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Verkehrswacht, dem ADFC und der Gesundheitsprävention rund um das Radfahren informieren. Außerdem präsentiert das Landratsamt seine neuen Dienstpedelecs und Dienst-E-Autos. Um 10 Uhr wird Landrat Dr. Matthias Neth anwesende Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim „Stadtradeln“ begrüßen. Vor Ort gelten die Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Besucherinnen und Besucher müssen eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen und die Abstandsregeln einhalten.
 
Der Hohenlohekreis nimmt vom 14. Juni bis 4. Juli in diesem Jahr erstmals an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Mehr als 1.000 Bürgerinnen und Bürger haben sich in über 200 Teams registriert, zwölf Kommunen machen mit. Auch etliche Kommunalpolitikerinnen und -politiker sind dabei. Das größte Team bildet aktuell die Pestalozzi-Schule in Pfedelbach mit über 70 Radelnden, gefolgt von den Mitarbeitenden der Landratsamts Hohenlohekreis mit fast 60 Personen und der Stadtverwaltung Öhringen mit mehr als 45 Teilnehmenden (Stand: 10. Juni 2021).

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"