Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Schriftgröße ändern Schriftgröße ändern
France English
Navigation

Seiteninhalt

Kreisstraße K 2328 für den Verkehr freigegeben

[Artikel vom 17.06.2022]

Bauarbeiten am Trautenhof nach drei Monaten beendet
 
Am Dienstag, 4. Juni 2022, hat Landrat Dr. Matthias Neth die Kreisstraße K 2328 nach einer Bauzeit von rund 3 Monaten wieder für den Verkehr freigegeben. Die Baumaßnahme umfasste den Teilausbau und eine Fahrbahndeckenmaßnahme der K 2328 zwischen Buchhof (Landkreis Heilbronn) und dem Trautenhof (Hohenlohekreis) mit einer Baulänge von 0,9 Kilometern auf eine einheitliche Fahrbahnbreite von 5,50 Metern. Die Baumaßnahme des Hohenlohekreises kostet insgesamt ca. 670.000 Euro. Im Zuge des Ausbaus wurden insbesondere die Ausrundung der Senke verbessert, eine Kurve entschärft und die Fahrbahn um 80 Zentimeter verbreitert.
 
Eine Besonderheit ist der Verlauf des Abschnitts der Kreisstraße K 2328: Auf den rund elf Kilometern zwischen Lampoldshausen und Neuhof bei Kloster Schöntal wechselt der Landkreis sieben Mal zwischen dem Hohenlohekreis und dem Landkreis Heilbronn. Teilbereiche der Strecke wurden bereits in den vergangenen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Nachbarkreis ausgebaut.
 
„Ich danke allen Beteiligten aus beiden Kreisen, insbesondere der Stadt Forchtenberg und der Gemeinde Jagsthausen, für die unkomplizierte und kooperative Zusammenarbeit“, sagte Landrat Dr. Neth bei der Freigabe. Auch den Anliegern und der Baufirma sprach er seinen Dank aus. „Den vereinfachten Ausbau der Straße, wie er hier umgesetzt wurde, möchten wir künftig viel öfter anwenden. Die Straße wird dem vorhandenen Verkehr gerecht und wurde gleichzeitig vergleichsweise günstig hergestellt.“

Landrat Dr. Neth (5.v.r.) bei der feierlichen Verkehrsfreigabe unterstützt von den Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik, der Verwaltung und der Baufirma. Foto: Landratsamt Hohenlohekreis, Straßenbauamt
Landrat Dr. Neth (5.v.r.) bei der feierlichen Verkehrsfreigabe unterstützt von den Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik, der Verwaltung und der Baufirma. Foto: Landratsamt Hohenlohekreis, Straßenbauamt

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"