Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

So sehen Sieger aus:

[Artikel vom 09.10.2017]

So sehen Sieger aus:
Würth eiSos sponsert dem Fußball-Team der Kaufmännischen Schule Öhringen neue Trikots
 
So sehen Sieger aus: Die beiden Würth eiSos-Mitarbeiter Jenny Gramlich und Finn Streeb überreichen Schulleiter Matthias Kyek und Schülersprecher Gerd Frystatzki neue Fußballtrikots. Die Trikots dienen als Zeichen der besonders erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Würth eiSos und der Kaufmännischen Schule Öhringen. „Das reibungslose Zusammenspiel mit außerschulischen Partnern ist für beide Seiten ein Gewinn. Würth eiSos unterstützt uns in vielfältigen Lernortkooperationen und wir bilden im Gegenzug für die Unternehmen der Region qualifizierte Mitarbeiter und zukünftige Führungskräfte aus“, so Schulleiter Matthias Kyek. Dies zeige sich besonders deutlich an der Delegation aus dem Hause Würth eiSos. Jenny Gramlich und Finn Streeb absolvierten beide ihre Hochschulreife am Wirtschaftsgymnasium Öhringen. Für den ehemaligen Schülersprecher Finn Streeb war die Trikotübergabe das Einlösen eines gegebenen Versprechens. Denn seit Jahren nehmen die Schulmannschaften der Kaufmännischen Schule mit ihren Lehrern Steffen Krieg und Lukas Wagner äußerst erfolgreich am Würth eiSos Cup teil, allerdings mit mehr oder weniger zusammengewürfelten Trikots. Das habe jetzt ein Ende. „Nun sehen Sieger auch wie Sieger aus“, frohlockt der aktuelle Schülersprecher Gerd Frystatzki mit Blick auf den nächsten Würth eiSos Cup. Als aktives Mitglied der Schulmannschaft hat er auch doppelten Grund zur Freude. Er wird die neuen Trikots noch einweihen dürfen, bevor er im nächsten Jahr nach bestandener Hochschulreife in seine berufliche Karriere startet.

v.l.n.r.: Finn Streeb, Jenny Gramlich (beide W├╝rth eiSos), Schulleiter Matthias Kyek, Sch├╝lersprecher Gerd Frystatzki mit Lehrer Lukas Wagner, bei der ├ťbergabe der gestifteten Trikots von W├╝rth eiSos an die Kaufm├Ąnnische Schule ├ľhringen.
v.l.n.r.: Finn Streeb, Jenny Gramlich (beide W├╝rth eiSos), Schulleiter Matthias Kyek, Sch├╝lersprecher Gerd Frystatzki mit Lehrer Lukas Wagner, bei der ├ťbergabe der gestifteten Trikots von W├╝rth eiSos an die Kaufm├Ąnnische Schule ├ľhringen.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"