Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Die Bücherkoffer sind wieder unterwegs

[Artikel vom 06.12.2017]

Die Bücherkoffer sind wieder unterwegs
Bildungsregion Hohenlohekreis möchte in Grundschulen das Lesen als Freizeitangebot attraktiv machen
 
In den letzten Wochen wurden mit Unterstützung der Bildungsregion Hohenlohekreis Bücherkoffer an Schulklassen in Dörzbach, Krautheim, Künzelsau, Öhringen und Niedernhall verteilt. Teilnehmende Klassen sind die ersten und vereinzelt zweiten Klassen der Grundschulen. Mit der Aktion können im Schuljahr 2017/2018 fast 600 Grundschüler im Hohenlohekreis erreicht werden.
Die zentrale Aufgabe der Bücherkoffer ist, den Spaß am Lesen zu wecken und zu fördern. Ziel ist die Leseaktivität auf die Familien auszudehnen und den Kontakt zwischen Schule, Familie und der örtlichen Bibliothek herzustellen.
 
Der Bücherkoffer ist bestückt mit fünf nach bestimmten Kriterien ausgesuchten Medien, vier Bücher zu verschiedenen Themen und einem Hörbuch. Der Koffer verbleibt maximal 14 Tage in jeder Lesefamilie. Zusätzlich zu den Büchern aus dem Bestand der örtlichen Büchereien erhält der Bücherkoffer einen Elternbrief zum Thema Lesen und Vorlesen. Der Elternbrief ist auch in russischer und türkischer Sprache erhältlich. Nach Rückgabe des Lesekoffers erhalten die Kinder das Lesezeichen „Leseleo“ als Erinnerungsanker für diese Aktion. Die Bücherkofferaktion läuft seit dem Schuljahr 2012/2013 und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
 
Die Fachstelle für öffentliches Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Stuttgart gibt jährlich eine Liste mit Buchempfehlungen für den Kofferinhalt für die mitwirkenden Büchereien heraus. Durch diese Aktion soll „Lesen“ als ein weiteres attraktives Freizeitangebot stärker in den Fokus treten. Kinder bekommen sehr gerne Geschichten vorgelesen, sie kommen so zur Ruhe, lernen sich dabei zu konzentrieren und können vor allem ihrer eigenen Fantasie freien Lauf lassen.
Grundschulen, die an der Bücherkofferaktion interessiert sind, erhalten weitere Informationen beim Landratsamt Hohenlohekreis, Amt für Bildung und Integration, Bildungsregion,
Brigitte Suss-Geuther, Schliffenstr. 24, 74653 Künzelsau-Gaisbach, Tel. 07940 93769-12, E-Mail: brigitte.suss-geuther(@)hohenlohekreis.de

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Georg-Wagner-Schule in K├╝nzelsau freuten sich sehr ├╝ber die B├╝cherkoffer, die sie nun 14 Tage mit nach Hause nehmen d├╝rfen.
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Georg-Wagner-Schule in K├╝nzelsau freuten sich sehr ├╝ber die B├╝cherkoffer, die sie nun 14 Tage mit nach Hause nehmen d├╝rfen.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"