Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Sommerfest an der Geschwister-Scholl-Schule Künzelsau

[Artikel vom 02.08.2018]

Sommerfest an der Geschwister-Scholl-Schule Künzelsau
Buntes Treiben auf dem Schulgelände

Ende Juni 2018 öffnete Schuldirektor Erhard Ratzke die Türen der Geschwister-Scholl-Schule Künzelsau für große und kleine Gäste. Beim Schulfest, mit Tag der offenen Tür, konnten Schüler, Eltern, Lehrer und alle interessierten Besucher einen tollen Nachmittag verbringen und auf dem gesamten Gelände viel entdecken.

Beim Torwandschießen und bei der Spielstraße powerten sich die Kinder aus. Alle Klassenzimmer sowie auch der Basalraum oder das Therapiebad und der Schulkindergarten waren geöffnet und lockten mit spannenden Aktionen zum Mitmachen. So konnten sich die Gäste ein Bild von der Schule und den Möglichkeiten machen, die die Geschwister-Scholl-Schule zu bieten hat. In der Berufsschulstufe konnte, wer wollte sein Geschick in der Filzwerkstatt unter Beweis stellen oder auch einfach eines der tollen Werke der Schüler erwerben. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Ob Kaffee und Kuchen, vegetarischer Blooz oder die klassische Bratwurst, hier fand jeder etwas für seinen Geschmack. Zusammen mit den Lehrern bereiteten die Schüler die Gerichte zu. Die Bratwürste wurden von Schülern der berufsvorbereitenden Einrichtung hergestellt. In der Strandbar gab es Eis, Eistee und Eiskaffee und auf den eigens hergestellten Palettensofas ließen es sich die Gäste so richtig gut gehen. Ein buntes Unterhaltungsprogramm lies keine Langeweile aufkommen. Die Tanz AG führte einen Regenbogentanz im Schulhof auf und die Seifenblasenwerkstatt zauberte riesige, buntschillernde Seifenblasen an den strahlend blauen Himmel. Anschließend heizte die Trommel AG mit ihren afrikanischen Trommeln kräftig ein und die Besucher klatschten begeistert mit. Beim Trommel-Workshop durften sich jeder an den Instrumenten selbst ausprobieren. Auch die Lebenshilfe, die Lebenswerkstatt und die Arbeiterwohlfahrt (Träger des Bundesfreiwilligendienstes) waren in der Aula mit Infoständen vertreten. Die Unterhaltungsmusik von "Diddy" Brey rundete das ganze Programm ab. Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Allerorts war spürbar wieviel Herz die Helfer mit einbrachten. Die Erlöse kommen dem Förderverein der Geschwister-Scholl-Schule zugute, der die Schule immer wieder bei Neuanschaffungen unterstützt.

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"