Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

YOUrope - es geht um dich!

[Artikel vom 04.10.2018]

Europäischer Schülerwettbewerb für alle Altersgruppen geht in die 66. Runde
 
Bereits zum 66. Mal sind Schüler und Lehrer aufgefordert, sich mit aktuellen Problemen und Fragestellungen rund um Europa auseinanderzusetzen. Dieses Mal drehen sich die einzelnen Projekte um die Europawahl und die Rolle politischer Kommunikation im digitalen Zeitalter: Welche Rolle spielen Influencer, Fake News und Social Bots in der Meinungsbildung?
 
Die Aufgaben sind hierbei auf die unterschiedlichen Altersgruppen bzw. Klassen zugeschnitten. Bei der Bearbeitung sind der Kreativität dagegen keine Grenzen gesetzt. Wer die eigene Meinung lieber kreativ ausdrücken möchte, kann dies beispielsweise auch mit Street Art oder Protestsongs tun.
So haben die Schüler und Lehrer die Gelegenheit sich mit aktuellen europäischen Themen auseinanderzusetzen und auch kreativ die Fragen rund um Europa im Unterricht zu bearbeiten. Die Aufgaben beschränken sich nicht nur auf politisch einschlägige Fächer, sondern lassen sich in jedem Fach gut umsetzen.
Schüler oder Schülergruppen erhalten bei besonders aussagekräftigen Beiträgen zahlreiche attraktive Preise.
 
Schüler wie Lehrer hatten für den Wettbewerb in der Vergangenheit nur lobende Worte übrig: „Die Schüler/innen nehmen den Wettbewerb sehr ernst und geben sich unheimlich viel Mühe“, heißt es beispielsweise aus dem Kollegium der Max-Eyth-Schule in Schöntal-Bieringen. „Hier wird vor allem die kreative Auseinandersetzung mit dem Thema Europa geschätzt“, erklärt andererseits Gabriele Schätzle, Leiterin der Grundschule Amrichshausen. „Die Schülerinnen und Schüler haben sich intensiv und mit Freude mit dem Thema Europa auseinandergesetzt, haben sich sehr gut vorbereitet und eigenständig informiert.“
 
Einsendeschluss für Arbeiten ist der 8. Februar 2019. Die besten Werke werden mit Preisen und Urkunden ausgezeichnet. Weitere Informationen und Details zu den Aufgaben und der Anmeldung befinden sich auf der Internetseite des Europäischen Wettbewerbs: https://www.europaeischer-wettbewerb.de/teilnahme/thema-des-66-ew/ oder sind beim Landratsamt Hohenlohekreis, Susanne Uebel, susanne.uebel(@)hohenlohekreis.de, Tel.: 07940 18-733, erhältlich.
 

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"