Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Abiturklasse im Gentechniklabor

[Artikel vom 10.10.2018]

Laborpraxis als Prüfungsvorbereitung
 
Das war schon ein spannender Moment, als es den Schülern der Berufsoberschule (BOS) der Karoline-Breitinger-Schule Künzelsau gelang, die DNA, also das Erbgut eines Lebewesens, als Faden aus einer Küvette zu ziehen und sichtbar zu machen. Die Klasse besuchte in Heidelberg das Lernlabor der ExploHeidelberg auf dem Universitätsgelände und absolvierte den DNA-Kurs zur PCR, Plasmidisolierung und Restriktionsverdau und Agarose-Gelelektrophorese. Es handelt sich dabei um Labortechniken, welche zu den Standardverfahren in der Gentechnik gehören. Durch die Laborpraxis, begleitet von Theorieteilen, war der Kurs eine bereichernde Ergänzung zum normalen Biologieunterricht, darin waren sich die Schüler einig. Sie werden im Frühjahr 2019 ihre Abiturprüfungen ablegen, auch im Fach Biologie, und fühlen sich nun noch besser vorbereitet.

vorne Anton Medenzov, dahinter Alexander Rapp in Aktion im Lernlabor
vorne Anton Medenzov, dahinter Alexander Rapp in Aktion im Lernlabor

Weitere Informationen

Kommunen-News

Neues aus den Kommunen des Hohenlohekreises erfahren Sie unter der

Rubrik "Kommunen-News"

Veranstaltungen

Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender unter der

Rubrik "Veranstaltungen"