Seite drucken
Hohenlohekreis (Druckversion)

Hohenlohe-News

Motiviert ins neue Schuljahr starten

[Artikel vom 06.09.2019]

Sommerschule an der Öhringer Richard-von-Weizsäcker-Schule
 
Am vergangenen Montag begann für 25 Schülerinnen und Schüler an der Richard-von-Weizsäcker-Schule bereits die erste Schulwoche – neun Tage vor dem offiziellen Beginn des neuen Schuljahres am 11. September. „Dass Schüler freiwillig schon in den Ferien die Schule besuchen...“, das werden Günter Kern und Stana Tokovic, die bereits die zweite Sommerschule gemeinsam mit acht engagierten Kolleginnen und Kollegen organisieren, immer wieder teils ungläubig, teils anerkennend gefragt. „Es wird ein tolles Programm geboten und wir möchten uns optimal auf das neue Schuljahr vorbereiten“ begründen die beiden Sommerschüler Luca und Lars ihre Teilnahme am Unterricht in den Sommerferien. Denn die Sommerschule ist viel mehr als „Nachhilfe“: Neben der Vorbereitung auf die wichtigsten Unterrichtsinhalte in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch, nehmen die Schüler am Nachmittag an sportlichen und erlebnispädagogischen Aktivitäten teil, um ihr Selbstvertrauen und ihren Teamgeist zu stärken. Auch die praktischen Fertigkeiten werden durch das gemeinsame Kochen und das Bedrucken von Stofftaschen geschult. Mit „Lernen lernen“, „Erster Hilfe“ und „Selbstverteidigung“ wurde das Angebot in diesem Schuljahr um weitere wichtige Kompetenzen erweitert. Ziel der Sommerschulen ist es laut dem Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, und Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, „die beruflichen Gymnasien im Ländlichen Raum zu stärken und den Schülerinnen und Schülern zu einem optimalen Übergang zu verhelfen“. „Und es bringt wirklich etwas“, sagt Günter Kern, der den Effekt der Sommerschule folgendermaßen beschreibt: „Rückblickend auf die erste Sommerschule konnten wir Lehrer feststellen, dass viele teilnehmende Schüler mit einer großen Motivation in das neue Schuljahr gestartet sind. Und diese Motivation hat sie häufig auch durch das Schuljahr getragen.“ „Darüber hinaus sind im Rahmen der Sommerschule erste Freundschaften zwischen den Schülerinnen und Schülern entstanden, die den Übergang an die neue Schule erleichtern“, ergänzt Stana Tokovic.
 
Weitere Informationen zu den Sommerschulen finden Sie unter: www.sommerschulen-bw.de und www.rws-oehringen.de

Die Sommerschüler Lars Kühner und Luca Mannese sind sichtlich stolz auf ihren Beitrag zum gemeinsamen Mittagessen.
Die Sommerschüler Lars Kühner und Luca Mannese sind sichtlich stolz auf ihren Beitrag zum gemeinsamen Mittagessen.

http://www.hohenlohekreis.de/index.php?id=291&no_cache=1