Seite drucken
Hohenlohekreis (Druckversion)

Hohenlohe-News

Hygiene in schweinehaltenden Betrieben

[Artikel vom 06.03.2019]

Seminar am 22.März in Weldingsfelden
 
Aufgrund der näher rückenden Bedrohung der Afrikanischen Schweinepest veranstaltet das Landratsamt Hohenlohekreis, Landwirtschaftsamt, mit dem Beratungsdienst Schweinehaltung und der Interessengemeinschaft der Schweineerzeuger Hohenlohe am Freitag, 22. März 2019, um 10 Uhr im Gasthof Linde in Weldingsfelden ein Hygiene-Seminar.
Referieren werden Dr. Ralf Igelbrink vom Schweinegesundheitsdienst über notwendige Hygienemaßnahmen in schweinehaltenden Betrieben und die Firma Desintec zu den Themen Reinigung und Desinfektion sowie Schadnagerbekämpfung.
Nachmittags wird auf einem Betrieb die praktische Situation vor Ort beleuchtet. Beide Referenten zeigen auf, wie die vorgestellten Maßnahmen praktikabel umgesetzt werden können.
Anmeldung unter der Telefonnummer 07940 18-601 (Vorzimmer Landwirtschaftsamt) oder per E-Mail an Manuel.Doehler@Hohenlohekreis.de. 

http://www.hohenlohekreis.de/index.php?id=291&no_cache=1