Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aufgaben und Pflichten des Landrats

Der Landrat ist Vorsitzender des Kreistags und der beschließenden Ausschüsse. Er bereitet deren Sitzungen vor und vollzieht die Beschlüsse. Er ist außerdem Leiter des Landratsamts und gesetzlicher Vertreter des Landkreises.

Er ist für die sachgemäße Erledigung der Aufgaben und den ordnungsgemäßen Gang der Verwaltung verantwortlich - so formuliert es die Landkreisordnung. Auch die innere Organisation des Landratsamts gehört zu seinen Aufgaben.

Der Kreistag wählt den Landrat für eine Amtszeit von acht Jahren.
Landrat Dr. Matthias Neth ist Landrat des Hohenlohekreises seit 23. Juli 2013.

Landrat Dr. Matthias Neth

*geb. am 4. September 1979 in Stuttgart – Bad Cannstatt

  • Abitur am Königin-Katharina-Stift Stuttgart
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen und der Université de Lausanne
  • Studium der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Juristischer Referendardienst u.a. in Stuttgart, Berlin, Brüssel
  • 2009 Eintritt in die Innenverwaltung
    Landratsamt Böblingen
    Innenministerium Baden-Württemberg
    Staatsministerium Baden-Württemberg
    Landtag von Baden-Württemberg
  • 10.06.2013 Wahl zum Landrat des Hohenlohekreises
  • 23.07.2013 Amtsantritt

Weitere Informationen

Ämter Aktuell

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten unserer Ämter und Betriebe in der

Rubrik "Ämter & Organisation"

Kontakt

Landrat Dr. Matthias Neth
Landratsamt Hohenlohekreis
Postfach 13 62
74643 Künzelsau
Allee 17
74653 Künzelsau
Tel.: 07940 18-200
Fax: 07940 18-370
E-Mail schreiben