Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Amt für Gebäudemanagement

Beate Silbereis-Scharf
Beate Silbereis-Scharf

Amtsleitung:
Beate Silbereis-Scharf

Landratsamt Hohenlohekreis
Amt für Gebäudemanagement
Allee 17
74653 Künzelsau
Tel.: 07940 18-341
Fax: 07940 18-374

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Aufgaben

Der Hohenlohekreis unterhält in Künzelsau und in Öhringen zwei Berufsschulzentren mit gewerblichen, kaufmännischen, haus- und landwirtschaftlichen sowie sozialpädagogischen Bildungsgängen.

Neben den klassischen Berufsschulen in vielen Ausbildungsberufen, einer Vielzahl von Berufsfachschulen und Berufskollegs werden eine Technische Oberschule, eine Wirtschaftsoberschule, eine Sozialoberschule, Berufliche Gymnasien in den Fachrichtungen Technik, Wirtschaft, Sozialwissenschaft und Agrarwissenschaft sowie Technikerschulen und Meisterschulen für Metall- und Elektroberufe angeboten.

Komplettiert wird das schulische Angebot mit der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell, der Landwirtschaftlichen Fachschule Öhringen sowie mit Sonderschulen für Geistig- und Körperbehinderte und für Sprachbehinderte. An der Geschwister-Scholl-Schule ist zudem ein Schulkindergarten für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr, die aufgrund einer verzögerten Entwicklung (kognitiv, motorisch oder sprachlich) oder wegen einer Mehrfachbehinderung verstärkt sonderpädagogische Förderung brauchen, angegliedert.

Rund 5.700 Schülerinnen und Schüler besuchen Schulen in der Trägerschaft des Hohenlohekreises.

Als Schulträger passt der Kreis sein schulisches Angebot den Anforderungen der Jugendlichen und der Wirtschaft regelmäßig an. Er hat für die notwendigen Schulgebäude mit Sporthallen und Sportstätten im Freien, für die Lehr- und Lernmittel sowie für das Personal mit Ausnahme der Lehrer, die vom Land gestellt werden, zu sorgen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Kreisschulen.

Beim Fachdienst Kreisschulen innerhalb des Amts für Kreisschulen und Hochbau ist darüber hinaus auch das Kreisarchiv mit Sitz in Neuenstein sowie das Kreismedienzentrum mit den Medienzentren in Künzelsau und in Öhringen angesiedelt.

Die Verwaltungs- und Schulgebäude des Kreises umfassen 63.000 m² Gebäudeflächen. Bei Neubauten führt der Fachdienst Hochbau innerhalb des Amts für Kreisschulen und Hochbau vorgeschaltete Architektenwettbewerbe durch und betreut die kompletten Baumaßnahmen bis zur Fertigstellung. Der Neubau der Richard-von-Weizsäcker-Schule Öhringen, Haus- und Landwirtschaftliche Schule mit 10.200 m² Gebäudefläche und rund 26 Mio. Euro Baukosten, wurde im Juni 2010 bezogen.

Die im Eigentum des Kreises stehenden Gebäude müssen modernisiert, unterhalten und betrieben werden. Hierfür ist der Fachdienst Hochbau verantwortlich. Für angemietete Gebäude werden durch den Fachdienst Hochbau Baumaßnahmen durchgeführt.

Ansprechpartner

Amtsleiterin:
Beate Silbereis-Scharf
Tel.: 07940 18-250
E-Mail schreiben

Leitung Fachdienst Kreisschulen:
Andrea Wolf
Tel.: 07940 18-256
E-Mail schreiben

Leitung Fachdienst Hochbau:
Beate Silbereis-Scharf
Tel.: 07940 18-250
E-Mail schreiben

Kreisarchiv Hohenlohekreis
Leiter: Dr. Thomas Kreutzer
Schlossstraße 42
74632 Neuenstein
Tel.: 07942 941264
E-Mail schreiben

Kreismedienzentrum Hohenlohekreis
Leiter: Christian König
Tel.: 07940 18-322

Medienzentrum Künzelsau
Tel.: 07940 18-323
E-Mail schreiben

Medienzentrum Öhringen
Tel.: 07941 3158
E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Städte und Gemeinden

Informationen zu den Städten und Gemeinden im Hohenlohekreis finden Sie hier.

Formulare und Merkblätter

Die Formulare und Merkblätter unserer Ämter finden Sie unter der "Rubrik Formulare"