Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Schriftgröße ändern Schriftgröße ändern
France English
Navigation

Seiteninhalt

Modern und bürgernah: das neue Kreishaus für den Hohenlohekreis

In der Kreisstadt Künzelsau wird in den kommenden Jahren ein neuer Gebäudekomplex für eine moderne und zukunftsfähige Landkreisverwaltung entstehen: das Kreishaus. Auf dieser Seite möchten wir die Bürgerinnen und Bürger an diesem Prozess beteiligen und stetig über neue Entwicklungen informieren.

Im Juli 2022 wurde der Architekturwettbewerb für den Neubau abgeschlossen. Die Jury prämierte vier der 17 eingereichten Entwürfe. Alle Einreichungen können Sie ab sofort hier einsehen.

1. Preis: KUBUS360 GmbH, Stuttgart mit Dreigrün Gross + partner Landschaftsarchitekten mbB, Reutlingen

2. Preis: Harter + Kanzler Freie Architekten BDA Part GmbB, Freiburg mit AG Freiraum Landschaftsarchitekten

3. Preis: h4a I Gessert Randecker Architekten, Stuttgart mit P-38 Landschaftsarchitekten und Stadtplaner, München

4. Preis: harris + kurrle architekten BDA Partnerschat mbB, Stuttgart mit Wiedemann-Schweizer Landschaftsarchitekten, Stuttgart

wittfoht architekten BDA, Stuttgart mit Terrabiota Landschaftsarchitekten und Stadtplaner GmbH, München

blocher partners, Stuttgart mit pfrommer + roeder Freie Landschaftsarchitekten BDLA IFLA, Stuttgart

Heinle, Wischer und Partner GbR, Köln mit Gänßle und Hehr Landschaftsarchitekten, Esslingen am Neckar

Dasch, Zürn und Partner, Stuttgart mit faktorgruen Landschaftsarchitekten, Freiburg

BFK architekten, Stuttgart mit m ö h r l e + p a r t n e r Freie Landschaftsarchitekten BDLA/IFLA Stuttgart

Bolwin Wulf Architekten Partnerschaft mbB, Berlin mit LAVALAND Landschaftsarchitektur GmbH Berlin

Atelier 30 Architekten GmbH Kassel mit GTL Michael Triebswetter Landschaftsarchitekt

Hascher Jehle Architektur, Berlin mit POLA Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin

ELEMENT A Architektenpartnerschaft mbB, Heidelberg mit hofmann_röttgen Landschaftsarchitekten BDLA, Limburgerhof

GMS Architekten PartGmbB, Isny freiraumsüd, Stüber Landschaftsarchitekten, Ravensburg

Steimle Architekten GmbH, Stuttgart mit Planstatt Senner GmbH, Überlingen

Schaller Architekten BDA, Stuttgart mit Eurich Gula Landschaftsarchitektur, Wendlingen am Neckar

KohlmayerOberst Architekten, Stuttgart mit Markus Herthneck Planungsgemeinschaft für Landschaftsarchitektur, Stuttgart

Adobe Reader

Den zum Betrachten der Dateien notwendigen "Adobe Reader" können Sie hier kostenlos downloaden.

Zur Homepage "Adobe"

Hintergrund

Das Hauptgebäude des Landratsamts, eingeweiht 1977, ist angesichts der in den vergangenen fast 50 Jahren gewachsenen Aufgaben der Verwaltung schon seit längerer Zeit zu klein für alle Ämter und Mitarbeitenden. Auch der Zustand des Gebäudes entspricht nicht aktuellen Standards für Büroarbeitsplätze und der Sanierungsstau ist sehr hoch. Aktuell verteilt sich das Landratsamt auf 14 Gebäude in Künzelsau, was Behördengänge für die Bürgerinnen und Bürger sowie interne Verwaltungsabläufe mitunter mühsam macht.

Aus diesem Grund hat sich der Kreistag des Hohenlohekreises bereits 2018 für einen Neubau ausgesprochen. Das neue Kreishaus soll ein einladender Ort des Austauschs zwischen Bürgerinnen und Bürgern und der Verwaltung werden, an dem sich notwendige Behördengänge schnell und unkompliziert erledigen lassen und an dem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landkreisverwaltung gerne arbeiten.

Das neue Kreishaus wird in unmittelbarer Nähe zu dem bestehenden Gebäudeensemble des Landratsamts auf dem Areal neben dem Kaufland entstehen, das bisher als provisorischer Parkplatz genutzt wird. Weitere Gebäude werden in einem zweiten Bauabschnitt durch Rück- und Neubau der bisherigen Gebäude A (Hauptgebäude) sowie B und C (ehem. HOBAG-Gebäude) realisiert.

Durch einen Grundsatzbeschluss am 19. Juli 2021 beauftragte der Kreistag die Landkreisverwaltung mit der Durchführung eines Architekturwettbewerbs. 17 Entwürfe wurden hierfür eingereicht. Am 1. Juli 2022 tagte das Preisgericht des Wettbewerbs, bestehend aus Architektinnen und Architekten, Vertreterinnen und Vertretern des Kreistags, der Kreisverwaltung sowie der Stadtverwaltung Künzelsau. Die Jury prämierte die vier besten Einreichungen. Für den Abschluss des Vergabeverfahrens wurden mit den Preisträgern Verhandlungsgespräche geführt, bei denen finale Angebote abgegeben wurden. Am 26. September 2022 wird der Kreistag einen der Preisträger mit der Planung beauftragen.

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Landratsamt Hohenlohekreis
Stabsstelle Neubau Kreishaus
Allee 17
74653 Künzelsau

Philipp Noll
Tel.: 07940 18-1808
E-Mail schreiben